Rezept der Woche

Wirsing-Lachs-Päckchen

 

 Zutatenfür 4 Personen: 

8 Wirsingblätter

400g - 500g Lachsfilet

Zitronenabrieb und ein Spritzer Zitronensaft

1 Esslöffel Meerrettich aus dem Glas

200g Frischkäse

etwas Milch

Salz, Pfeffer, Dill, Muskat

Als Beilage Reis

 

 

Zubereitung:

Wirsing in Salzwasser kurz blanchieren, 8 Blätter ablösen und abtropfen lassen. Den Lachs in 4 Portionen teilen. Die Wirsingblätter ausbreiten und den festen Strunk entfernen. Zwei Wirsingblätter über einander legen und je eine Portion Lachs darauf legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Wirsingblätter einschlagen und zu Päckchen aufrollen. Mit einem Holzspieß befestigen.

Den Backofen auf 180°C vorheizen und eine Auflaufform fetten.

Frischkäse mit Milch zu einer cremigen Soße verrühren und mit Meerrettich, Dill, Zitronenabrieb/saft, Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Wirsingpäckchen in die Auflaufform geben, die Soße über den Päckchen verteilen und für ca. 25 Minuten backen.

Guten Appetit 
 

Unsere Zutaten zum Rezept

Weitere Rezepte finden Sie hier:

 

Zur Rezeptsammlung